Gregory Robin – „…Blue“

Gregory Robin – „…Blue“

Posted by Galerist

Der 1976 in Chicago (USA) geborene Künstler lebt und arbeitet seit 2013 in Berlin. Seine künstlerische Ausbildung erfuhr er am „Art Students League of New York“ 2008. Die Wurzeln seiner Kunst sind inspiriert von Kulturen denen die Natur heilig ist. Seine Arbeiten sind eine gemischte Abstraktion der vielen Länder, Klänge, Visionen und Erfahrungen.

Seine Art zu arbeiten gleicht einer Meditation, die die verschiedenen Schichten seiner Persönlichkeit und seiner Erlebnisse auf die farblichen Ebenen der Leinwand bringt.Die Inspiration sind mysteriöse Schriften und primitive Zeichen: Keilschrift, Hieroglyphen, Sanskrit, Hebräisch, Arabisch, und Kalligraphie verschmelzen zu hybriden Schreibformen, die natürlich auf die Leinwand fließen.

http://gregoryrobin.net

Er ist nun zu Gast in der Galerie Schauraum und zeigt dort seine aktuellsten Arbeiten. Seine Absicht ist es den Betrachter mit auf eine abstrakte, visuelle Konversation mit dem Ozean zu nehmen. Meereslandschaften zu entdecken und in harmonische Gedanken zu verwandeln. Gezeigt werden seine kleinerformatigen aber dadurch intimeren Arbeiten.

Galerie schauraum - Jul 20, 2016 | Allgemein